URmeL - Unser Radparcours mit elektrischem Lastenrad

Ein kostenloses Angebot für Schulen, Vereine und allen sonstigen Interessierten.

Den URMEL-Radparcours bietet Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club Kreis Unna allen weiterführenden Schulen oder anderen interessierten Gruppen zur Unterstützung von Projektwochen, Verkehrssicherheitstagen, Radevents und Straßenfesten kostenfrei an. Buchbar ist er über die externe Website  über die auch unsere Lastenräder entliehen werden können.

Das Angebot wird URmeL genannt. Der Name steht für „UNser Radparcours mit elektrischem Lastenrad" und weist darauf hin, dass die Materialien mit Hilfe eines passenden elektrischen Lastenfahrrades zu den Einsatzorten transportiert werden können.

Angebot für Grundschulen, weiterführende Schulen, Vereine und Straßenfeste

URmeL fördert alle Fähigkeiten, die Schüler:innen im Alltagsfahrverhalten für eine sichere Beherrschung des Rades benötigen. Anfahren, Lenken, Bremsen, einhändiges Fahren, Fahren über unebene Wegeoberflächen oder im verengtem Raum. URmeL ermöglicht das gleichzeitige Durchfahren von zwei Personen. Diese müssen dabei auf den anderen Teilnehmer achten und miteinander interagieren. Ein weiterer Vorteil: Die Zeiten für die Wartenden verringern sich deutlich.

Im Gegensatz zu den Grundschulen im Kreis Unna, fehlen in den Eingangsklassen der weiterführenden Schulen präventive Angebot, dann wenn Schülerinnen und Schüler oft erstmalig das Fahrrad für den Schulweg nutzen. Mit unserem Radparcours bietet der ADFC den weiterführenden Schulen einen niederschwelligen ersten Baustein zur Mobilitätserziehung an. Neben den Parcoursmaterialien wird der ADFC auch die personelle Betreuung des Parcours den Schulen zur Verfügung stellen.

Erfahrungen im realem Verkehrsraum kann dieser Parcours nicht leisten. Hierzu werden in Zukunft weitere Bausteine für die Schulen entwickelt. Derzeit bietet der ADFC interessierten Klassen eine Unterstützung bei Ausflügen oder Klassenfahrten mit dem Rad an. Diese Unterstützung ist möglich durch Begleitung von Touren oder durch technische Kontrolle und Reparatur-Workshops.

Solltest du Fragen zum Angebot haben, schicke uns eine E-Mail.

Downloads

Unser Radparcours

Copyright: ADFC Unna

2000x2828 px, (JPG, 1 MB)

Transportrad für den Radparcours

Copyright: ADFC Unna

1200x867 px, (JPG, 107 KB)

Vor dem Start

Copyright: Werner Wülfing

1518x1012 px, (JPG, 191 KB)

alle Themen anzeigen

Verwandte Themen

Flüchtlingsräder-Initiative übergibt das 500ste Fahrrad

Mobilität ist ein Grundbedürfnis. Fahrradinitiative stellt Bedürftigen Fahrräder zur Verfügung.

Die Stadt gemeinsam erfahren

Ein Erlebnisbericht aus dem Familienalltag mit den Lastenrad ULF

Pimp my bike

Fahrradlenker erblühen: Radvasen selbst herstellen

Bicycle Upcycling

Alten Laufrädern ein neues Leben einflechten

ADFC Kreisverband nimmt alle Babboe-Lastenfahrrädern  aus dem Portal „ULF & mehr

Der Lastenradhersteller Babboe stoppt vorläufig den Verkauf seiner Lastenrädern. Niederländische Behörden hatten einen…

Räder für Flüchtlinge und sozial Bedürftige

Eine Gemeinschaftsinitiative von ADFC, Bündnisgrünen, Caritas – WeltOffen, ist auch unter Corona-Bedingungen aktiv.

Ein Lastenrad für Billmerich

Ab Juni kann bald auch in Billmerich kostenlos ein Lastenrad ausgeliehen werden!

Kunstwerke mit dem Fahrrad erradeln - Die Corona-Runde

Von unserem Tourenleiter Werner Wülfing

• Start: Beliebig

• Länge: 52 km

• Topograpfie: flach

Anno 2022 - ADFC zeigt die bunte Vielfalt der Lastenradszene

Lastenradparade durch den Kreis Unna mit mehr als 30 Teilnehmern

https://unna.adfc.de/artikel/urmel-unser-fahrradparcours-zum-ausleihen

Bleiben Sie in Kontakt